Uder

Sanierung & Umbau eines Bestandsgebäudes zur Begegnungsstätte

Revitalisierung einer desolaten Gebäudestruktur mit Haupthaus und Altenteil. Verbindung beider Gebäudeteile mittels Laubengang und Schließung des Areals zur dreiseitigen Hofanlage. Heute dienen die Gebäude als Gemeinschaftsanlage für die Gemeinde Uder mit zahlreichen Aktivitäten, die der Verein Freundeskreis Knorrsches Haus e.V. organisiert und durch weitere diversen Vereinsaktivitäten, belebt.

  • Planung: 2014
  • Ausführung: 2015 bis 202018
  • Leistungen: LPH 1 bis 8 gemäß Leistungsbild § 34 HOAI
Architekt Baugutachten Denkmalpflege Neubau Konzeption Sanierung Horny Erfurt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst diese HTML-Tags und -Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>